Home >> DE >> Brist

Brist

Ferienwohnungen Brist, Kroatien2018

Brist Privatunterkunft

Privatunterkunft in Ferienhaüser Brist

Brist video

Brist Informationen

bristBrist ist einer der südlichsten Orte an der Makarska Riviera in etwa 40 km Entfernung von Makarska . Zwischen dem Meer und dem Biokovo-Gebirge gelegen, breitet es sich heute direkt entlang der Meeresküste aus,während es sich ursprünglich in den höheren Berggegenden befand, wovon die Überreste zahlreicher kulturgeschichtlicher Denkmäler zeugen. Die Geschicht Von der geschichichtlicen Vergangenheit von Brist zeugen Gräber aus der Bronze- und Eisenzeit. Der Name Brist stammt vom kroatischen Wort brijest (Ulme) und datiert aus dem Jahre 1571. wobei die Siedlung jedoch viel älter ist, wovon eine mittelalterliche Stele (Bogomilengrabstein) in Form einer Truhe zeugt, die sich imalten Dorf oberhalb der heutigen Ortschaft befindet. Die Stele ist sehr schön verziert und wurde von den Bewohnern das "türkische Grab" genannt. Im alten Dorf, das Ende des XiX. Jahrhunderts verlassen wurde, befindet sich die Barockkirche der hl. Margarete. Es wird angenommen, dass die Kirche im XV.Jahrhundert erbaut worden ist. Von ihr ist die Apsis über einem gotischen Gewölbe erhalten geblieben, wo sich auch die Grabplatte der Familie Kačić befindet.

Rund um die Kirche der hl. Margarete befinden sich die Überreste der altenOrtschaft mit steineren Häusen. In einem von ihnen, mit Schießscharten an der Wand, wurde der Überlieferung nach einer der bekanntesten kroatischen Dichter, Andrija Kačić Miošićbrist_new1 (1704-1760) geboren. A. Kačić Miošić ist der Autor des Werkes "Angenehmes Gespräch des slawischen Volkes", dem meistgelesenen Werk der kroatischen Literatur, das bis heute mehr als 60 Ausgaben verzeichnet. Vor dem Haus, das als Geburtshaus des "Alten Mannes Milovan", wie sich Kačić in seinen Gedichten selbst nannte, angesehen wird, befindet sich auf einer kleinen Mauer eine Gedenktafel. Im heutigen Brist befindet sich auf der Außenwand der Kirche der hl.Margarete ebenfalls eine Gedenktafel für Frau A.K.Miošić. Neben der Kirche der hl.Margarete in Brist wurde am 30.IX.1960 ein Bronzedenkmal des Fra Andrija Kačić Miošić errichtet, ein Werk des großen kroatischen Bildhauers Ivan Meštrović (1883-1962). Die Kirche der hl. Margarete in Brist wurde im Jahre 1870 errichtet. In ihr befinden sich jedoch viel ältere, erhalten gebliebene Werke, die wahrscheinlich aus der alten Margaretenkirche im alten Dorf hierher verbracht worden sind.

Einer ihrer drei Marmoraltäre ziert ein Bildder hl.Margarete aus dem XVIII.Jahrhundert. In der Kirche befindet sich auch ein Bildnis des hl.Antonius aus dem Jahre 1940, eine Arbeit des zeitgenössischen kroatischen Malers Gabriel Jurkić (1886-1974). In Brist befindet sich an der Meeresküste auch die kleine Kirche des hl.Antonius und dem hl.Johannes, wahrscheinlich eine venezianische Arbeit aus dem XVI. Und XVII. Jahrhundert. In der Nähe der Kirche des hl.Antonius befinden sich direkt an der Küste die Häuserkomplexe Miošić und Diana, die aus dem XVIII.Jahrhundert stammen und geschützte Kulturdenkmälern (alte Margaretenkirche, Geburtshaus von Fra A.K. Miošić, Stele im alten Dorf, Barockhäuser entlang des Meeresufers) ist auch das Gebäude der Volksschule in Brist/Slakovac ein Kulturdenkmal. Die Schule wurde im Jahre 1878 errichtet, obwohl es in Brist bereits seit 1863 Schulunterricht gab.

Im selben Gebäude befindet sich auch heute die Grundschule. Brist rühmt sich vor allem des Fra A.K. Miošić, jedoch schenkte Brist neben ihm auch der modernen kroatischen Kultur zwei bedeutende Schöpfer: Der Dichter, Dramatiker und Essayist Srećko Dijana wurde am 6.III.1906 in Brist geboren. Er vertarb in Split. Einer der größten lebenden kroatischen Maler , Mladen Veža, wurde am 7.II.1916 in Brist geboren. Er lebt und arbeitet in Zagreb. Das häufigste Motiv seiner Bilder ist sein Geburtsort Brist.

Brist heute

Brist hat sich wie die meisten Ortschaften an unserer Küste in den letzten Jahrzehnten völlig dem Tourismus zugewandt. Die meisten der etwa 445 Einwohner von Brist beschäftigen sich mit dem Tourismus. Der Ort selbst verfügt über etwa 550 Betten in Appartements, kleinen Pensionen und Villen. Auf den herrlichen Kiesstränden kann man seinen Urlaub in Ruhe und Stille verbringen, in einer richtigen dalmatinischen Atmosphäre und in unmittelbarer Nähe der größten touristischen Zentren.

Brist Bilder

( 7 Votes )
Joomla Templates and Joomla Extensions by JoomlaVision.Com

Privatunterkunft

Von: 2017
Zu: 2017
Person:
Sart:
Ort:

Kundendienst

Online:+385 (0)95 1982338
Mon - Fri: 8 - 16
info@adriaclub.co.uk

Besitzer Ecke


15.12.2017
Srednji
CZK CZK
1
0,294065
GBP GBP
1
8,579703
USD USD
1
6,381843
EUR EUR
1
7,550997
PLN PLN
1
1,788361
Joomla Templates and Joomla Extensions by JoomlaVision.Com
blog  twitter linkedin
Wir haben 24 Gäste online
Adria Club
Instinkt Travel Agency
ID: HR-AB-21-060191154
© Copyright 2010, AdriaStar, All Rights Reserved
Methods of payment
visamastercard 
Adria Club - Instinkt Travel Agency - ID: HR-AB-21-060191154 - Stari porat 1, 21330 Gradac, Croatia